Aumühle

Traumhafte Villa mit idyllischen Garten

Beschreibung

Der Ursprung des Hauses geht auf das Ende des 19. Jahrhunderts zurück, 1932 folgten die Haupt-Erweiterungsbauten. Regelmäßig wurden Modernisierungen und Instandsetzungen ausgeführt, 1993/4 wurde das gesamte Haus einer größeren Maßnahme unterzogen. Hierbei wurde auch ein Außenvollwärmeschutz aufgebracht. Dachboden und Flachdach erhielten 2008/9 eine Wärmedämmung und die Fassade wurde zuletzt 2010 gestrichen.

Das Grundstück präsentiert sich sehr gepflegt, ist rundum eingefriedet und gärtnerisch angelegt. Große Rasenflächen laden zum Verweilen ein. Ein überdachter Freisitz erlaubt auch bei regnerischem Wetter den Aufenthalt an der frischen Luft.

Eine kleine Efeuumrankte Laube bietet Stauraum für Gartenzubehör. Die Einfahrt ist mit Verbundsteinen gepflastert und ein großer carport steht für Ihre Fahrzeuge zur Verfügung.

Lage

Aumühle wurde als Mühle an der Schwarzen Au 1350 erstmals urkundlich erwähnt und liegt heute im Herzogtum Lauenburg. 1871 erhielt Otto von Bismarck den Sachsenwald, das größte Waldgebiet Schleswig-Holsteins, vom Kaiser als Geschenk. Und so begann der Aufstieg zum gehobenen Wohnort mit einem Villenviertel. Noch heute finden sich zahlreiche Erinnerungen an Otto von Bismarck, der 1901 eingeweihte Wasserturm, die Gedächtnis-Kirche, das Museum, das Mausoleum und die Stiftung im Bahnhof von Friedrichruh.

Aumühle bietet Ihnen eine gute Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, kulturellen Veranstaltungen, mehren Sportvereinen und eine gute Verkehrsanbindung nach Hamburg. Für Touristen stehen einige Hotels zur Verfügung, es gibt Caf´s und Restaurants. Erholung bieten die Wanderwege durch den Sachsenwald und auch ein Besuch im berühmten Schmetterlingsgarten.

Ausstattung

Im Erdgeschoss liegen die großzügigen Wohnbereiche mit einem besonders schönen Hamburger Kachelofen und großzügigem Wintergarten mit Blick in den Garten. Die große Küche mit 26 m2 ist mit einer Einbauküche ausgestattet sowie einem Essbereich. Für Ihre Gäste steht ein eigenes Schlafzimmer mit einer Einbau-Schrankwand und ein Duschbad zur Verfügung. Die Deckenhöhe beträgt circa 3,40 m. Viele Räume sind mit Teppichboden ausgelegt teils auf Holzdielen. In der Küche liegen Holzdielen, die hier eine schöne Wohnatmosphäre erzeugen. Alle Fenster verfügen über elektrische Rollläden.

Im Obergeschoss liegen Ihre privaten Räume, drei Schlafzimmer, das Bad sowie ein Ankleideraum mit Schrankeinbauten. Die Deckenhöhe beträgt circa 2,70 m.

Im Teilkeller liegen die Waschküche, ein Vorratsraum und der Heizraum. Die Deckenhöhe beträgt hier circa 2,20 m, die Wände sind verputzt und die Fußböden weitgehend gefliest. Eine Außentreppe führt nach hinten auf das Grundstück.

Wärmeaustauscher und Brenner der Heizung wurden 1995 neu installiert. Der Erdtank faßt circa 10.000 Liter Öl. In den beiden Bädern ist zusätzlich eine elektrische Fußbodenheizung vorhanden.

Das Objekt befindet sich in einem besonders gepflegten Zustand.