Hamburg – St. Georg

Urbanes Leben zwischen Kunst und Kultur-Sanierter Jugendstil mit Balkon

Beschreibung

Das Jugendstilhaus wurde ca. im Jahre 1890 erbaut und erfuhr eine vollständige und umfassende Sanierung.

Hierzu gehörte die Ausführung folgender Arbeiten: Neue Fall- und Steigeleitungen für Frisch- und Abwasser, neue Elektrik, Treppenhaussanierung (ein Neuanstrich ist in Planung), Ausbau der Endetage inkl. vollständig neuem Dach, Einbau einer Fernwärmeheizung.

Im Weiteren wurde die Vorder- und Rückfassade komplett hochwertig saniert. Die Balkone an der Rückfassade wurden durch Stahlständerwerke ersetzt. Zudem wurde die Rückfassade und die Giebelseite gedämmt.

Zur Eigentümergemeinschaft zählen 14 Einheiten. Eine Rundum-Sorglos-Immobilie ohne weiteren Reparatur- oder Sanierungsstau. Das Entree sowie das Treppenhaus sind repräsentativ und hell gestaltet.

Lage

Hamburg St. Georg hat in den letzten Jahren stark an Wohnwert zugenommen.
Das freundliche Miteinander der Bewohner hat hier die Atmosphäre eines lebendigen und multikulturellen Stadtteils geschaffen. Wunderschöne Jugendstilbauten und Nachkriegsbebauung prägen ein buntes Stadtbild.
Die Infrastruktur St. Georgs ist vorbildlich: Gemütliche Cafés, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten aller Art und die wohl beste Anbindung an den öffentlichen Verkehr in Hamburg unterstreichen den hohen Wohnwert dieses begehrten Stadtteils zwischen Alster und Elbe..

Sonstige Angaben

Dieses Kurzexposé dient dazu, Ihr Interesse für diese Immobilie zu wecken.

Weitere Objektdetails sowie ein umfangreiches Exposé oder ausführliche Grundrisse übersenden wir Ihnen selbstverständlich gern - schnell und bequem - per E-Mail. Bei Rückfragen, für einen Besichtigungstermin oder weitere bzw. ähnliche Immobilienangebote stehen wir Ihnen jederzeit - auch telefonisch - zur Verfügung.

Zur Vervollständigung unserer Daten bitten wir Sie höflichst um einen möglichst vollständig ausgefüllten Kontaktbogen. Ihr Immobilienberater aus unserem Hause freut sich auf Ihren Anruf, um Sie auch gerne umfangreicher zu informieren.

0 40 / 44 14 08 - 0